Mit der Firma Norman Express Limited in Hong Kong präsentiert die Ebrex Gruppe einen neuen Partner für den chinesischen Markt. Es wurde eine strategische Zusammenarbeit im Bereich der See- und Luftfracht vereinbart. Beide Firmen planen zudem die Durchführung einer gezielten Verkaufsaktion für die Märkte Europa und China. Norman Express verfügt über Büros und Lagerhäuser in Hong Kong, Shanghai und Guanzhou.

„Zwischen Asien und Europa gab es schon immer sehr starke Geschäftsbeziehungen. Wir glauben, dass der chinesische Markt eine Menge an Möglichkeiten bietet. Aus diesem Grund sind wir froh mit Norman Express einen Partner gefunden zu haben dessen Philosophie unserer gleich ist. Beidseitig eröffnen wir Zugriffe auf große zusammenhängende Märkte und können die bestehenden Netzwerke in Europa und Asien vice versa nutzen. Dies bringt Normen Express, Ebrex und allen Kunden neue und sinnvolle Möglichkeiten“, sagt Heino de Waal, Teilhaber der Ebrex Business Solutions.

Ebrexchina

Von Links: Erwin Chan (Norman Express), Victoria Evtushenko (Ebrex Russia), David Chan (Norman Express), Jan Smykal (Ebrex Logistics), Tomasz Lysiak (Ebrex Polska), (Translator), Gary Cardenas (TOC Logistics Indianapolis, US).

 

Wer ist Norman Express ?

Norman Express Limited wurde 1995 in Hong Kong gegründet. 1998 folgte die erste chinesische Niederlassung. Norman Express bietet mit einer Reihe von logistischen Dienstleistungen einen flächendeckenden Service auf China an. Die Mitarbeiter von Norman Express sorgen für die höchst mögliche Qualität und einen hervorragenden Servicelevel. 

Wir arbeiten für: