Nachhaltigkeit bei Ebrex

Die wesentlichen Merkmale unserer Dienstleistungen ist die Umsetzung lagerlogistischer Effizienz mit der optimalen Nutzung der speditionellen Transportkapazitäten. Das macht uns aus, hierfür stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich ein. Für die Arbeit unserer täglichen Arbeitsprozesse lässt sich EBREX regelmäßig nach DIN EN ISO 9001 zertifizieren, um die laufenden Prozesse, die uns erfolgreich machen, unter Beweis zu stellen und somit die vollste Zufriedenheit für unsere Kunden zu gewährleisten.

Die Umwelt, in der wir leben, geht uns alle an. Da EBREX sich der Verantwortung seiner Umweltauswirkungen  bewusst ist, sind wir nach DIN EN ISO 14001:2015 zertifiziert und untersuchen die Arbeitsprozesse unseres integrierten Managementsystems in einem Zirkel auf kontinuierliches Verbesserungspotenzial, um den Auswirkungen im Qualitäts- und Umweltmanagement gerecht zu werden und die Umwelt größtmöglich zu entlasten. 

Umgesetztes Potenzial haben wir zum Beispiel darin gesehen, die Beleuchtung im Lagerbereich mit LED-Leuchten auszustatten und so eine enorme Einsparung des Stromverbrauches zu realisieren. Des Weiteren ist uns der Austausch eines herkömmlichen Abbindemittels, das Verunreinigungen, wie ausgelaufenes Motorenöl, Benzin etc. der LKW, rückstandsfrei aufnehmen kann, sehr wichtig. Der neue Abbinder ist biologisch abbaubar und wiederverwertbar.

 Im Lager und in der Produktion ist es uns gelungen, eine Trennung der Abfallarten Restmüll, Verpackungsfolien (Gelbe Tonne), Holz, Pappe, Umreifungsbänder und ölhaltige Abfälle vorzunehmen. Für den Bürobereich trifft die Abfalltrennung natürlich ebenso zu. Hier werden die Abfallarten Restmüll, Verpackungsabfall (Gelber Punkt) und Papier getrennt voneinander gesammelt und entsorgt. Unsere Qualitätsmanagerin schult alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig in qualitäts- und umwelttechnischen Themen. Der verantwortungsvolle Einsatz für den Umweltschutz wird nach innen wie nach außen gelebt. Hierzu gehört der Austausch mit den Entsorgern zu technischen Neuerungen, was den Stand der Abfallentsorgung betrifft.

Auf der operativen Ebene steuert EBREX die optimale Auslastung der Fahrzeuge unserer Partner und Subunternehmer durch die Zusammenführung der Ladungen in einer Sendung. Wir tragen so dazu bei, die Belastung für die Umwelt zu minimieren und im Sinne des Umweltschutzes zu handeln.“

Unsere Zertifikate im Überblick:

EBREX (Deutschland) GmbH:

Qualitätsmanagement - DIN EN ISO 90001:2015 (bis 13.11.2021)

Umwelt-/ Arbeitsschutzmanagement - DIN EN ISO 14001:2015 (bis 13.11.2021)

Ebrex (UK) Ltd.:

Qualitätsmanagement - ISO 9001:2015

Ebrex Poland:

Ebrex Logistics Sp. z o.o.:

Qualitätsmanagement - ISO 9001: 2015

Umwelt-/ Arbeitsschutzmanagement - ISO 14001:2015

Ebrex Polska Sp. z o.o.

Qualitätsmanagement - ISO 9001:2015

Umwelt-/ Arbeitsschutzmanagement - ISO 14001: 2015

Ebrex Spain S.U.L.:

Umweltmanagement

Umweltmanagement

©Ebrex, part of the NTG-Group
  • xing