Datenschutzbestimmung


Datenschutz


Wir danken Ihnen für das Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Um Ihre Anfrage umfassend beantworten zu können, werden Sie eventuell um die Angabe privater Informationen gebeten. Dieser Datenschutzhinweis soll Sie über unsere Verwendung Ihrer persönlichen Daten, Ihre Rechte und deren Ausübung informieren.

Warum sammeln wir Daten?

  • Im Allgemeinen sammeln wir Informationen über Sie, wenn Sie Kunde unseres Unternehmens sind oder wenn Sie uns um Informationen über die Dienstleistungen von Ebrex bitten. Wir tun dies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen ein Angebot für von Ihnen angeforderte Speditions- und Versandlösungen unterbreiten können, dass wir diese Dienstleistungen in Übereinstimmung mit unserem Vertrag gemeinsam planen und Ihnen diese Dienstleistungen liefern, dass wir während des gesamten Versandprozesses effektiv mit Ihnen kommunizieren und dass wir zwischen den Sendungen eine Kundenbeziehung mit Ihnen unterhalten.
  • Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Ihr Arbeitgeber ein Kunde unseres Unternehmens ist und wenn Ihr Arbeitgeber Sie mit der Verantwortung für die Entgegennahme von Angeboten, die Planung oder die Lieferung von Lösungen durch Ebrex im Namen Ihres Arbeitgebers beauftragt oder beauftragt hat.
  • Wenn Sie sich für eine Stelle bei Ebrex bewerben, sammeln wir Informationen über Sie, um Ihre Bewerbung zu bearbeiten und Ihre Eignung für eine Stelle bei uns zu beurteilen. Wenn Sie erfolgreich sind und Angestellter von Ebrex werden, werden wir einige dieser Informationen weiter verwenden, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen als Ihr Arbeitgeber und unserem gemeinsamen Vertrag nachzukommen.
  • Wir sammeln einige Informationen über Ihr Gerät, wenn Sie unsere Websites besuchen, und über Ihre Nutzung unserer Website. Wir tun dies ohne die Absicht, Sie zu identifizieren, sondern um uns zu helfen, unsere Websites besser funktionieren zu lassen und Inhalte zu liefern, die für unsere potenziellen Kunden nützlich sind. Die meisten Browser ermöglichen es Ihnen, Cookies abzulehnen oder zu löschen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass einige Cookies für das ordnungsgemäße Funktionieren unserer Websites erforderlich sein können und dass die Ablehnung oder Verweigerung von Cookies Ihre Nutzung unserer Websites einschränken oder verzögern kann.

Welche Informationen werden gesammelt?

  • Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um Informationen über unsere Speditions- und Versandlösungen zu erhalten, erfassen wir Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, das Unternehmen, für das Sie arbeiten, und schließlich die Geschäftsadresse) und führen Aufzeichnungen über unsere Korrespondenz mit Ihnen. Wir tun dies, da diese Informationen später die Grundlage für einen Vertrag mit Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber bilden können.
  • Wenn Sie uns bitten, eine Dienstleistung für Sie oder Ihren Arbeitgeber zu erbringen, sammeln wir zusätzliche Informationen, die für die Ausführung dieses Vertrags und die Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen erforderlich sind (z. B. sind wir nach den örtlichen Gesetzen und Vorschriften verpflichtet, alle unsere Transaktionen für eine Reihe von Jahren aufzuzeichnen).
  • In manchen Situationen können wir von einem anderen Transportunternehmen kontaktiert werden, um eine Sendung oder Teile davon in ihrem Namen auszuführen. In diesen Situationen könnte uns dieses andere Transportunternehmen einige Informationen über Sie geben, die für die Ausführung des Vertrags zwischen Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber und diesem Unternehmen relevant sind.
  • Wenn Sie sich für eine Stelle bei Ebrex bewerben, erfassen wir Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mail, Telefonnummer, Adresse) sowie andere Informationen, die Sie uns über Ihren bisherigen beruflichen Werdegang mitteilen und die in Ihrem Lebenslauf, Lebenslauf oder in der Korrespondenz, die Sie uns geschickt haben, enthalten sind oder die Sie uns durch die beruflichen Referenzen, die Sie in Ihrer Bewerbung angegeben haben, zur Verfügung gestellt haben. Wir tun dies, um Ihre Eignung für eine Stelle bei Ebrex zu beurteilen und weil dies später die Grundlage für einen Arbeitsvertrag mit Ihnen bilden kann.
  • Wenn Sie unsere Websites besuchen, sammeln wir Informationen über Ihr Gerät und Ihre IP-Adresse sowie über die Seiten, die Sie auf unseren Websites besuchen.

Wie nutzen wir die Daten?

Im Allgemeinen verwenden wir Informationen über unsere aktuellen, potenziellen oder früheren Kunden nur, um mit ihnen in Kontakt zu treten, wenn dies für die Ausführung eines mit ihnen bestehenden Vertrags erforderlich ist, oder um sie mit neuen Angeboten zu kontaktieren, es sei denn, sie haben dem widersprochen. Wir speichern auch Informationen über unsere Kunden, um die Kundengeschichte zu verfolgen und unsere Aufzeichnungen wie gesetzlich vorgeschrieben aufzubewahren. Wir löschen Informationen über Kundenkontakte oder potentielle Kundenkontakte fünf Jahre nach unserem letzten Kontakt mit ihnen, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, sie länger aufzubewahren (z.B. einige unserer Transaktions- und Zahlungsaufzeichnungen).

Wir nutzen folgende Informationen:

  • Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen, die sich aus den zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen ergeben, und um Ihnen die Informationen, Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern;
  • Um Ihnen Informationen über andere von uns angebotene Waren und Dienstleistungen zukommen zu lassen, die denen ähnlich sind, die Sie bereits gekauft oder angefragt haben;
  • Um Ihnen Informationen über Waren oder Dienstleistungen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, zur Verfügung zu stellen oder ausgewählten Dritten zu gestatten, Ihnen diese zur Verfügung zu stellen, wenn Sie dem zugestimmt haben;
  • Um Sie über Änderungen an unserem Service zu informieren;
  • Um die Eignung der Bewerber für eine Stelle in unserem Unternehmen zu beurteilen. Im Falle einer erfolgreichen Bewerbung werden wir einige der Informationen als Grundlage für die Mitarbeiterakte des Bewerbers verwenden.
  • Um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Website auf die für Sie und Ihren Computer effektivste Weise präsentiert werden

Wer erhält von uns Informationen über Sie?

Im Prinzip geben wir keine Informationen über Sie an andere weiter, mit Ausnahme anderer Unternehmen innerhalb unserer Ebrex-Gruppe und der NTG-Gruppe sowie der Lieferanten und Auftragnehmer, die wir zur Erbringung von Dienstleistungen für uns nutzen. Darüber hinaus können wir Ihre Informationen an öffentliche Behörden weitergeben.

  • Geschäftspartner, Lieferanten und Unterauftragnehmer für die Erfüllung aller Verträge, die wir mit Ihnen abschließen;
  • Werbetreibende und Werbenetzwerke, die die Daten benötigen, um relevante Werbung für Sie und andere auszuwählen und bereitzustellen; oder
  • Analysten und Suchmaschinenanbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen

Für den Fall, dass wir ein Geschäft oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen, können wir Ihre persönlichen Daten dem potenziellen Verkäufer oder Käufer dieses Geschäfts oder dieser Vermögenswerte offenlegen, oder wenn wir oder im Wesentlichen alle unsere Vermögenswerte von einer dritten Partei erworben werden, können die von uns gehaltenen persönlichen Daten über unsere Kunden zu den übertragenen Vermögenswerten gehören. Wir können Ihre Daten auch offenlegen, wenn wir zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder zur Durchsetzung oder Anwendung unserer Geschäftsbedingungen verpflichtet sind. Dies schließt den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Reduzierung des Kreditrisikos ein.

Die Daten, die wir von Ihnen erheben, können an einen Ort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") übertragen und dort gespeichert werden. Sie können auch von außerhalb des EWR tätigen Mitarbeitern verarbeitet werden, die für uns oder einen unserer Lieferanten arbeiten. Dieses Personal kann unter anderem mit der Erfüllung Ihrer Bestellung, der Bearbeitung Ihrer Zahlungsdaten und der Bereitstellung von Unterstützungsdiensten befasst sein. Durch die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten erklären Sie sich mit dieser Übertragung, Speicherung oder Verarbeitung einverstanden.  Wir werden alle vernünftigerweise notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Website übertragenen Daten nicht garantieren; jede Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, wenden wir strenge Verfahren und Sicherheitsmerkmale an, um zu versuchen, unbefugten Zugriff zu verhindern. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher.

Ihre Rechte

  • Sie haben das Recht, Zugang zu den Informationen zu verlangen, die wir über Sie gespeichert haben, eine Kopie davon zu erhalten, unrichtige oder unvollständige Informationen zu korrigieren und Informationen zu löschen, die wir nicht mehr benötigen oder ohne triftigen Grund nicht mehr verwenden.
  • Sie haben das Recht, die sofortige Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten, die bei uns gespeichert sind, zu verlangen
  • Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen, sofern keine weitere Bearbeitung erforderlich ist:

        - Zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung
        - Aus Gründen des öffentlichen Interesses
        - Aus Gründen des öffentlichen Interesses ist die Geltendmachung, Ausübung der Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich

  • Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu beantragen, sofern

        - Die Richtigkeit der Daten wird von Ihnen bestritten
        - Wir brauchen die Daten nicht mehr, aber Sie brauchen sie, um Rechtsansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen
        - Sie haben das Recht, die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein üblichen und
          maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an eine andere verantwortliche Stelle zu verlangen.
        - Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datennutzung wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Cookie-Richtlinie und Webanalyse

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, geeignete Produkte anzuzeigen oder für Marktforschungszwecke verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, d.h. nach dem Schließen Ihres Browsers, gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Die Dauer der Speicherung finden Sie in der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Web-Browsers. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und individuell entscheiden, ob Sie diese akzeptieren oder ob Sie die Annahme von Cookies in bestimmten Fällen oder generell ausschließen möchten. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art und Weise, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Dies ist im Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, in dem erklärt wird, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für jeden Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safari™: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Opera™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Wenn Cookies nicht akzeptiert werden, kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Indem Sie unsere Cookies akzeptieren (direkt auf der Startseite) oder weiterhin auf der Website surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies durch uns einverstanden.

SSL- oder TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und um die Übertragung vertraulicher Inhalte zu schützen, verwendet diese Website SSL- oder TLS-Verschlüsselung. Diese Verschlüsselung stellt sicher, dass Dritte die Übertragung der Daten nicht lesen können. Die Verwendung oder Aktivierung der SSL- oder TLS-Verschlüsselung erkennen Sie daran, dass sich die Adresszeile im Browser von http:// in "htpps://" ändert. Zusätzlich wird in der Browserleiste ein Schloss-Symbol angezeigt.

Verwendung von Google Analytics für Webanalysen

Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, verwendet diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC (www.google.de), zum Zwecke der Analyse der Website. Google Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatisch gesammelten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird die IP-Adresse vor der Übertragung innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in andere Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelte anonyme IP-Adresse wird nicht mit anderen Google-Daten zusammengeführt. Die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten werden nach Beendigung der bestimmungsgemäßen Nutzung von Google Analytics und nach Beendigung der Nutzung gelöscht.

Einspruch gegen die Datensammlung

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Hierdurch wird verhindert, dass die durch den Cookie erzeugten Daten über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und die Verarbeitung dieser Daten durch Google gespeichert werden.

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie auf diesen Link klicken, um zu verhindern, dass Google Analytics diese Daten in Zukunft auf dieser Website sammelt. Ein Opt-Out-Cookie wird auf Ihrem Endgerät gespeichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, werden Sie erneut um Ihre Zustimmung gebeten.

Kontakt



Ebrex Business Solutions Limited
3rd Floor, Ferry House
South Denes Road
Great Yarmouth
Norfolk
NR30 3PJ
United Kingdom

Fragen, Kommentare und Anfragen zu dieser Datenschutzerklärung können Sie über unsere Datenschutzerklärung E-Mail oder über unser Kontaktformular stellen


Aktualisierung dieser Datenschutzbestimmung

Wir behalten uns das Recht vor, diesen Datenschutzhinweis jederzeit zu aktualisieren und zu ändern, um die Art und Weise unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten oder Änderungen der gesetzlichen Anforderungen zu berücksichtigen. Im Falle solcher Änderungen werden wir den geänderten Datenschutzhinweis auf unserer Webseite veröffentlichen. Wenn Sie uns wieder besuchen, sollten Sie sich daher die Datenschutzhinweise erneut durchlesen.


Stand Juli 2020

©Ebrex, part of the NTG-Group
  • xing