TOC Logistics - neuer Ebrex Partner

Ebrex Deutschland GmbH, hat in der vergangenen Woche in Chicago einen Exklusivvertrag mit TOC Logistics International Indianapolis USA abgeschlossen.

Diese Vereinbarung ist ein wichtiger Schritt nach vorn. Die Zusammenarbeit stärkt die Ebrex Gruppe als soliden europäischen Partner, der sich entschieden auf die internationale Kundenbasis konzentriert. Wir besitzen bereits eine starke Stellung auf dem europäischen Markt, in Russland und in der Türkei. Mit TOC Logistics werden wir jetzt in der Lage sein, auch in den US-amerikanischen und mexikanischen Markt einzudringen. 

„Die Vereinbarung ist ein logischer Schritt, da wir bereits in der Vergangenheit gut zusammengearbeitet haben. Wir sind schnell zu dem Schluss gekommen, dass eine engere Zusammenarbeit für beide Seiten vorteilhaft wäre, und somit haben wir nunmehr einen Exklusivvertrag unterzeichnet. Ebrex Business Solutions und TOC Logistics bilden ein einmaliges Team, denn uns verbinden viele Synergien in unseren Geschäftsfeldern, von denen unsere derzeitigen und unsere zukünftigen Kunden profitieren werden, sagte Arvid Meijer, der Vorstandsvorsitzende der Ebrex Group.

TOC Logistics und Ebrex sind beide stark auf die Automobilindustrie ausgerichtet.

Weitere Informationen zu TOC Logistics können Sie auf der Website des Unternehmens finden: www.toclogistics.com


Über TOC Logistics

TOC Logistics ist ein branchenführender Experte für die Optimierung der globalen Supply-Chain. Als ein Unternehmen des Logistikmanagements bietet TOC innovatives technologisches Know-how, engagiertes Account-Management, erstklassigen Kundendienst, sowie Optimierungslösungen. Unser Ziel ist ganz einfach zu definieren: “Wir wollen die Ergebnisse der globalen Supply-Chain unserer Kunden vom Konzept bis zum Verbrauch hin verbessern. Dabei legen wir großen Wert auf die Problemlösung anhand bewährter Grundsätze und wenden diese auf die einzigartigen Herausforderungen im Geschäft unserer Kunden an.“





Datum: 18-07-2014

Zurück zur Überischt
©Ebrex, part of the NTG-Group
  • xing